Allgemein

24 Sep
2019

Podiumsdiskussion: „Sicher im Einsatz?“ am 30.09.19 (Mo)

Immer wieder müssen wir die Nachrichten über Angriffe auf Feuerwehr- und Rettungskräfte, sowie auf Beamtinnen und Beamte der Polizei lesen, die in Einsätzen verbal und oft auch körperlich attackiert werden. Diese Attacken behindern nicht nur die helfende und notwendige Arbeit der Einsatzkräfte, sie stellen für die Einsatzkräfte auch eine Bedrohung

23 Sep
2019

Gemeinsam gegen Motorradlärm in der Eifel

Markus Ramers brachte Aktionsbündnis und Landespolitik zusammen. Auf Initiative des SPD-Kreisvorsitzenden Markus Ramers haben sich am vergangenen Donnerstag Vertreter der Initiative „Silent Rider“ mit Vertretern der SPD-Landtagsfraktion über das Thema Motorradlärm im Landtag ausgetauscht. Gemeinsam mit dem umweltpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, André Stinka MdL, und dessen Fraktionskollegen aus der Städteregion

20 Sep
2019

Markus Ramers zum Landratskandidaten gewählt

Markus Ramers aus Freilingen ist Kandidat für die Landratswahl 2020. Die SPD im Kreis Euskirchen stellte den stellvertretenden Landrat am Samstag in Zülpich mit einem starken Wahlergebnis von 98,6% auf. Ramers bedankte sich für den großen Zuspruch. Bis zur Landratswahl am 13. September 2020 will er jeden der 294 Orte

22 Aug
2019

Kreis-SPD begrüßt Initiative der Telekom gegen Funklöcher

Markus Ramers fordert Kommunen zur Teilnahme auf Kreis Euskirchen. Die SPD im Kreis Euskirchen begrüßt die neue Initiative „Wir jagen Funklöcher“ der Deutschen Telekom zur Schließung von Funklöchern.  An der Initiative können sich, nach Informationen des Konzerns, alle Kommunen beteiligen, die noch nicht über eine flächendeckende LTE-Netzversorgung verfügen. Für eine

12 Aug
2019

Lebhafte Diskussion um die Rückkehr des Wolfs in die Eifel

Hohes Interesse an SPD-Podiumsdiskussion in Nettersheim Nettersheim/Kreis Euskirchen.  Die  Resonanz war groß: Mehr als achtzig Gäste waren der Einladung der SPD im Kreis Euskirchen gefolgt, an der Podiumsdiskussion  „Der Wolf ist zurück in der  Eifel“ im Holzkompetenzzentrum Nettersheim teilzunehmen.  Trotz der Sommerferien kamen zahlreiche Landwirte, Schäfer, Jäger, Umweltschützer und weitere

02 Aug
2019

Gülle-Importe in den Kreis Euskirchen haben sich verdreizehnfacht

Die Landesregierung hat auf eine Kleine Anfrage der Grünen mitgeteilt, dass die Importe von Gülle aus den Niederlanden in den Kreis Euskirchen von gut 4.800 Tonnen im Jahr 2017 auf über 67.000 Tonnen in 2018 angestiegen sind. „Die Gülle-Importe haben sich verdreizehnfacht. Das macht mir Sorge. Übermäßige Düngung mit Gülle

01 Aug
2019

Ab sofort gelten die neuen KiTa-Beiträge im Kreis Euskirchen

Kreis Euskirchen. „Heute ist ein guter Tag. Denn heute ist der Kreis Euskirchen wieder ein gutes Stück familienfreundlicher geworden.“, so kommentiert Landratskandidat Markus Ramers das Inkrafttreten der neuen Elternbeiträge für die Kindertagesstätten zum 01. August. Im April hatte der Kreistag nach monatelangen Diskussionen auf Vorschlag von SPD und CDU eine deutliche

09 Jul
2019

Preiserhöhungen im VRS

Die Menschen in der Region und auch im Kreis Euskirchen erwarten einen attraktiven, sauberen, zuverlässigen und bezahlbaren Öffentlichen Nahverkehr. Andreas Schulte, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion: „Aus diesem Grund hat die SPD-Kreistagsfraktion die anderen Fraktionen eingeladen, gemeinsam ein deutliches Zeichen für eine deutliche Verbesserung der Tarifstruktur im VRS zu setzen und den

08 Jul
2019

„Rot pur“ in Euskirchen: SPD diskutiert über die Gesellschaft von morgen

Nicht in engen Führungszirkeln, die in Hinterzimmern tagen, sondern mit allen Interessierten diskutierte die SPD Kreis Euskirchen im Casino e.V. in Euskirchen über die inhaltlichen Ziele der Partei für die Zukunft. Unter dem Leitmotiv „Rot pur!“ kamen knapp 50 Mitglieder zusammen, darunter als Gäste der SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann

04 Jul
2019

Markus Ramers fordert kostenlosen Nahverkehr für Kinder und Jugendliche

Kreis Euskirchen. Der stellvertretende Landrat Markus Ramers begrüßt den Vorschlag der SPD-Landtagsfraktion, in ganz Nordrhein-Westfalen ein kostenloses Schülerticket für den öffentlichen Nahverkehr einzuführen. „Unter 18 ticketfrei in Bus und Bahn – das würde auch die Familien im Kreis Euskirchen finanziell entlasten, den Schülerinnen und Schülern mehr Mobilität und Eigenständigkeit geben