Taxi-Bus-Linie Bad Münstereifel-Mechernich vor Durchbruch

12 Jun
2015

Infos zum Taxi-Bus auf der Kreis-Homepage – wenn's nach der SPD-Kreistagsfraktion geht, dann auch bald für eine Linie zwischen Bad Münstereifel und Mechernich (Bild: SPD). SPD-Kreistagsfraktion begrüßt Entscheidung und pocht auf baldige Umsetzung"Endlich ist es soweit", freuen sich der Bad Münstereifeler Thilo Waasem und der Mechernicher Hans Schmitz. Die beiden Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion Euskirchen machen sich bereits seit Jahren für eine Wiederbelebung der Verbindung zwischen den beiden Kommunen stark. Nach der Entscheidung des Bad Münstereifeler Stadtentwicklungsausschusses und des Rates im Frühjahr diesen Jahres hat nun auch der zuständige Ausschuss in Mechernich sein OK für eine Reaktivierung gegeben. "Während auf Kreisebene diesbezüglich bereits seit Langem ein Einvernehmen herrscht, scheiterte die Umsetzung bisher stets an den Bürgermeistern der benachbarten Kommunen", so Waasem. 2005 hatte der Kreis Euskirchen die Verbindung in den damaligen Nahverkehrsplan aufgenommen. "Nun, zehn Jahre später, ist im Zuge der weiteren Fortschreibung des Nahverkehrsplanes die Einrichtung einer Taxi-Bus-Linie zwischen Bad Münstereifel und Mechernich zum Greifen nahe", gratuliert Andreas Schulte, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, seinen beiden Genossen zu ihrem erfolgreichen Einsatz.Derweil gehen die Sozialdemokraten davon aus, dass die Linie und auch beide Kommunen von den Plänen profitieren werden: einerseits ist das touristisch attraktive Bad Münstereifel mit den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten als City-Outlet-Center Anziehungspunkt für Mechernicher Besucher. Umgekehrt ist die Anbindung der Kurstadt an das Mechernicher Kreiskrankenhaus insbesondere für ältere Menschen, die häufig auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, in den Augen der Bad Münstereifeler Genossen eine absolute Notwendigkeit. "Mobilität im Alter und eine gute Erreichbarkeit von medizinischen Versorgungseinrichtungen ist uns in den heutigen Zeiten des demografische Wandels ein wichtiges Anliegen, das wir immer wieder aufgreifen werden", bekräftigt Wassem. Nun sei noch sicherzustellen, dass die neue Linie auch baldmöglichst eingerichtet wird: nämlich zum Fahrplanwechsel im Dezember. Links:2015-06-11 KSTA-Artikel "Öffentlicher Nahverkehr – Busverbindung zwischen Bad Münstereifel und Mechernich geplant"

SPD im Kreis Euskirchen
author