Die SPD-Kreistagsfraktion begrüßt die Entscheidung des Landrates, sich an der Klage der Städteregion Aachen gegen Tihage 2 zu beteiligen.

29 Jan
2016

Kreis Euskirchen – Die Städteregion Aachen ließ durch Fachanwälte die Möglichkeit einer Klage gegen Unternehmen und Aufsichtsbehörden in einem Nachbarland juristisch prüfen.

Andreas Schulte, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Euskirchen: „ Da das Ergebnis, dass eine Klage gegen den Pannenreaktor Tihange 2 Chancen hat, müssen wir zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Euskirchen alle uns zur Verfügung stehenden Mittel nutzen und uns der Klage anschliessen.“

Vor zwei belgischen Gerichten will die Städteregion Aachen gegen die Wiederaufnahme des Betriebes von Tihange 2 klagen, sowie prüfen lassen ob Sicherheitsstandards ausreichend eingehalten wurden.

 

SPD Kreistagsfraktion Euskirchen
author