Christa Höller folgt auf Maren Grafen

02 Feb
2013

Christa Höller (Bild: Bühl) Euskirchen. Wechsel in der Euskirchener SPD-Stadtratsfraktion: Maren Grafen hat den Verzicht auf ihr Mandat erklärt, ihren Platz nimmt Christa Höller ein. Sie wurde in der Sitzung am Donnerstag von Bürgermeister Dr. Uwe Friedl (CDU) in ihr Amt eingeführt.Grafen, die wie ihre Nachfolgerin vom SPD-Ortsverein Stotzheim stammt, hatte für den Rücktritt gesundheitliche Gründe geltend gemacht. Dem Rat gehörte sie seit 2009 an. Ihre politische Arbeit in der Stadtvertretung hatte sie zehn Jahre vorher als stellvertretende Sachkundige Bürgerin begonnen. Vertreter aller Fraktionen würdigten vor allem ihr Engagement im sozialen Bereich.Christa Höller, die in einer Apotheke arbeitet, ist seit 15 Jahren Mitglied des SPD-Ortsvereins Stotzheim. Vor sechs Jahren übernahm sie den Posten der Kassiererin. (ejb)

SPD im Kreis Euskirchen
author