Allgemein

03 Mai
2017

TV-Duell zeigt: Bei der SPD weiß man, wo man dran ist

Das TV-Duell hat gezeigt: Hannelore Kraft hat einen klaren Plan für Nordrhein-Westfalen. Mit ihr an der Spitze setzen die Sozialdemokraten in NRW und im Kreis Euskirchen konsequent auf Zukunftsthemen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mehr Qualität, flexiblere Öffnungszeiten und Streichung der Elternbeiträge in Kernzeiten bei Kitas, ein verlässlicher Ganztag, mehr Mobilität

18 Apr
2017

NRW-Bauminister Groschek besuchte Blankenheim

Mehr als 6 Millionen Euro Städtebauförderung für den Kreis Euskirchen Blankenheim. Nordrhein-Westfalens Bauminister Michael Groschek (rechts im Bild) besuchte heute den SPD-Kreisvorsitzenden und Landtagskandidaten Markus Ramers in dessen Heimatgemeinde Blankenheim, um das NRW-Städtebauförderungsprogramm 2017 vorzustellen. Zunächst stand ein gemeinsamer Rundgang mit Markus Ramers, mit Blankenheims Ortsvorsteher Wilfried Wutgen und dem

13 Apr
2017

Zweite Streetscooter-Produktion wäre eine Chance für unsere Region

Der Bonner Konzern ist auf Standortsuche. Landtagskandidat Markus Ramers kann sich eine Fertigung des Elektrolieferwagens der Post in Euskirchen vorstellen. Weiteres Wachstum und Innovationen in der Elektromobilität würden weitere Potenziale eröffnen. Die Deutsche Post DHL Group plant einen zweiten Produktionsstandort für ihren „Streetscooter“. Seit 2014 baut der Bonner Konzern die

05 Apr
2017

„Alle an einen Tisch“

Das partei- und verbändeübergreifende Aktionsbündnis „Wir zeigen Herz“ lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, am kommenden Freitag, 07.04.2017, ab 17:30 Uhr zusammen auf dem „Rüdesheimer Platz“ (Verlängerung der Kommerner Straße) in Euskirchen zu picknicken. Unter dem Motto „ Alle an einen Tisch“ wollen die Veranstalter ein Zeichen für gegenseitigen Respekt,

05 Apr
2017

94,4%: Markus Ramers als SPD-Kreisvorsitzender wiedergewählt

Generalsekretär der NRWSPD André Stinka motivierte die Parteimitglieder für den Landtagswahlkampf Blankenheim.  Markus Ramers bleibt Vorsitzender der SPD im Kreis Euskirchen. Der ordentliche SPD-Kreisparteitag, der am Samstag in Blankenheim-Freilingen tagte, bestätigte den 30-jährigen Blankenheimer mit 94,4% im Amt des Vorsitzenden. Zu seinen Stellvertretern wurden Helena Vitt (Euskirchen) und Thilo Waasem

27 Mrz
2017

Auf ein Date mit Hannelore Kraft

Auf Einladung des Vorsitzenden und Landtagskandidaten der SPD Kreis Euskirchen, Markus Ramers, kam die NRW-Ministerpräsidentin am 24. März nach Euskirchen. Euskirchen. Ein Gespräch auf Augenhöhe. Dies erlebten 30 Bürgerinnen und Bürger aus den Bereichen Feuerwehr und Rettungsdienst, Bau und Handwerk, Soziales und Elternvertreter aus dem ganzen Kreis Euskirchen. Ähnlich wie

15 Mrz
2017

Kreis Euskirchen erhält bis zu 140.000 Euro Fördermittel gegen Rechtsextremismus und Rassismus

Die Landesregierung unterstützt Kreise und kreisfreie Städte Kreis Euskirchen – 13 Kreise und kreisfreie Städte erhalten jeweils bis zu 140.000 Euro für ihre Arbeit gegen Rechtsextremismus und Rassismus. Die Fördermittel stammen aus dem Landesprogramm „NRWeltoffen – Lokale Handlungskonzepte gegen Rechtsextremismus und Rassismus“ und können in Teilbeträgen bis Ende 2018 abgerufen

13 Mrz
2017

Der Inklusionsplan für den Kreis Euskirchen sowie die Gesundheitsberichterstattung standen auf der Tagesordnung der letzen Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit

Kreis Euskirchen – Vor dem Hintergrund Demographie und deren Auswirkungen wurde der Inklusionsplan für den Kreis Euskirchen diskutiert. Karl Vermöhlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Euskirchen wies darauf hin, dass Demographie nicht nur verkürzt werden darf auf „Wir werden alle älter“, sondern die Demographieproblematik wesentlich mehrdimensionaler ist: „Natürlich werden wir älter